Schema der Vorklärung:

Abweichung von der Zeichnung:

Neu = P1 fällt weg, dafür wird P2 stärker.

Die Drei-Tonnen Version habe ich erdacht, weil ich diese Tonnen schon habe.

Die Verrohrung ist komplett aus PVC bis auf die Flansche die in ABS ausgeführt sind.

Es wird eine effektivere Nutzung des Platzes für die Vorklärung geben, aber ich mache es jetzt so.

Die Tonnen haben den Vorteil, dass ich im Inneren noch einige konstruktive Innovationen verwirklichen kann.

Die Vorklärung läuft in Schwerkraft. Die Grube wird zu 4/5 mit Kies/Schotter/Lava? verfüllt sein.

Das Verrohrungsschema:

Hier auf beiden Seiten der Tonnen dargestellt, wird im Orginal aber auf einer Tonnenseite realisiert.

Abweichung von der Zeichnung:

Neu = P1 fällt weg, dafür wird P2 stärker.

Fotos vom Bau Hier